Quick-Tip: Ubuntu-Terminal auf Windows 10

Gilt für: Windows 10 64-Bit (ab Build 14393)

Euch wird aufgetragen ein Shell- oder Bash-Skript auf Windows auszuführen oder es in ein entsprechendes Pendant zu übersetzen? Diese und ähnliche Probleme gibt es schon seit langer Zeit, speziell wenn Unix-basierte Betriebssysteme mit Microsoft Betriebssystemen in wohlwollender Einigkeit koexistieren sollen oder möchten.

Read More …

RemoteApps oder Microsoft App-V?

In einem früheren Blogbeitrag habe ich bereits die Bereitstellung einer RemoteApp unter Windows Server 2012 R2 gezeigt. In diesem und folgenden Beiträgen möchte ich auf die Microsoft Application Virtualization oder kurz App-V eingehen. Zunächst stellen sich aber die Fragen was App-V überhaupt ist und wann es verwendet werden sollte.

Read More …

GitHub mit Visual Studio 2015

GitHub [1] ist ein auf Git basierter Onlinedienst zur Verwaltung von Entwicklungsprojekten. Mit 14 Millionen Benutzern und über 35 Millionen Projekten erfreut sich GitHub großer Beliebtheit. Im Folgenden wird gezeigt, wie man mit der GitHub Erweiterung für Visual Studio einfach Projekte kopieren und Änderungen wieder hochladen kann. Read More …

System Center 2016: finale Version veröffentlicht

Microsoft hat im Rahmen der Ignite 2016, nicht nur die neue Windows Server Version vorgestellt, sondern auch die nächste System Center Version veröffentlicht. System Center 2016 RTM steht seit Montag im Evaluation Portal zum Download bereit und kann 180 Tage lang kostenlos getestet werden.

Seit der Veröffentlichung der ersten Technical Preview hat sich vieles getan. Die RTM Version von System Center 2016 verspricht viele, auf System Center 2012 R2 aufbauende, Verbesserungen wie eine optimierte Performance, eine vereinfachte Bedienung und ein tiefergehendes Monitoring. Zusätzlich hat Microsoft die Unterstützung für Linux Systeme und die neuen Windows 10 Funktionen ausgebaut. Selbstverständlich wurde System Center 2016 auch um die Unterstützung der neuen Windows Server 2016 Features, wie Shielded VMs und dem Management von Nano Servern, erweitert.

Einen genaueren Überblick über die Features der finalen SC2016 Version wird es in Zukunft im ESCde Blog geben.

Die General Availability (GA) für System Center 2016 gibt Microsoft mit Mitte Oktober 2016 an. Dann erscheint also die RTM Version mit allen, bis dahin veröffentlichten, Updates. Mit dem Verkauf der Lizenzen beginnt Microsoft bereits am 01.10.16. Wann der Download über das MSDN Portal verfügbar ist, steht zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht fest.

WSUS mit WID: Automatisierung Cleanup und Reindexierung

Microsoft empfiehlt einmal im Monat ein WSUS Cleanup und eine Reindexierung durchzuführen. Dies kann über Tasks in Verbindung mit Skripten automatisiert realisiert werden. Wie dieser Vorgang von statten geht, erkläre ich in diesem Blogeintrag.

Read More …

Übersicht der Microsoft Virtual Academy und Channel 9 Videos

Mit dem 30. Juni 2016 endete ein weiteres erfolgreiches Jahr der Zusammenarbeit zwischen Microsoft Deutschland und der ESCde GmbH. Im Rahmen dieser Kooperation wurde nicht nur die MSDN und TechNet Support Hotline betrieben, sondern es wurden auch insgesamt 42 Videos für die Wissensplattformen Channel 9 und der Microsoft Virtual Academy produziert und auf diesen veröffentlicht.

Read More …