In-Place Upgrade Teil 2: Umsetzung in der Umgebung – Keine Hexerei!

Gilt für: Windows Server 2008 R2

Wie ich bereits im ersten Teil dieser Reihe [1] erläutert habe, ist ein In-Place Upgrade keine Hexerei und lief, meiner bisherigen Erfahrung nach, erstaunlich reibungslos ab. Während meiner Tests und auch später in Produktivsystemen traten hier keinerlei Probleme auf, jedoch kann sich dies von System zu System unterscheiden.

Nun möchte ich damit weitermachen, welche Schritte nach der im ersten Teil beschriebenen Vorarbeit noch nötig sind, um ein komplettes Upgrade eines Domain Controller durchzuführen.

Read More …

Migration DHCP Server Role von 2012 R2 nach 2016

heute erkläre ich kurz, wie man die DHCP-Rolle von einem Windows Server 2012 R2 nach 2016 migriert. Geändert hat sich hier seit den letzten Serverversionen nichts. Diejenigen unter euch, die bereits in früheren Versionen die DHCP-Rolle migriert haben, sollten also mit dem Verfahren vertraut sein.

Read More …

Fehlermeldung beim Verkleinern von Partitionen

Kürzlich hatte einer unserer Kunden das Anliegen, auf einem Windows Server 2012 R2 ein Volume (D:) eines Drives zu verkleinern (shrinken). Dabei hat er an sich alles richtig gemacht. So wurde zunächst über den Diskmanager die Partition ausgewählt, die verkleinert werden sollte. Anschließend hat er mit Rechtsklick –> Volume verkleinern.. den Verkleinerungs-Wizard gestartet und ist dessen Anweisungen gefolgt. Read More …

SYSVOL Replikation nach Replikationsfehler wieder anstoßen

Nach einem Systemausfall stellen Sie fest, dass keine DFS-Replikation mehr zwischen Ihren Domain Controllern stattfindet. Im Event Viewer finden Sie hierzu die Warnung 2213, welche angibt, dass die Replikation für ein bestimmtes Volume beendet wurde, da eine DFSR-JET Datenbank nicht ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. In den meisten Fällen lässt sich dieses Problem, wie in der Warnung beschrieben, über den Aufruf der WMI-Methode ResumeReplication lösen. Doch wie geht man vor, wenn die Replikation länger als die im Parameter MaxOfflineTimeInDays festgelegte Maximaldauer unterbrochen wurde?
Read More …

WSUS mit WID: Automatisierung Cleanup und Reindexierung

Microsoft empfiehlt einmal im Monat ein WSUS Cleanup und eine Reindexierung durchzuführen. Dies kann über Tasks in Verbindung mit Skripten automatisiert realisiert werden. Wie dieser Vorgang von statten geht, erkläre ich in diesem Blogeintrag.

Read More …

Übersicht der Microsoft Virtual Academy und Channel 9 Videos

Mit dem 30. Juni 2016 endete ein weiteres erfolgreiches Jahr der Zusammenarbeit zwischen Microsoft Deutschland und der ESCde GmbH. Im Rahmen dieser Kooperation wurde nicht nur die MSDN und TechNet Support Hotline betrieben, sondern es wurden auch insgesamt 42 Videos für die Wissensplattformen Channel 9 und der Microsoft Virtual Academy produziert und auf diesen veröffentlicht.

Read More …