Zurück zu allen Events

DP-200: Implementierung einer Azure-Datenlösung


TERMINE UND ANMELDUNG

1.249 p.P., zzgl. MwSt.
Schulung

🕓 3 Tage

3=2 Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.

📅 Offene Schulung

KARLSRUHE

➤ 09.09.2019 - 11.09.2019

➤ 14.10.2019 - 16.10.2019

➤ 11.11.2019 - 13.11.2019

➤ 09.12.2019 - 11.12.2019


INHOUSE-SCHULUNG

🕓 3 Tage - anpassbar;

Preis nach Angebot;

📅 In Ihrem Hause oder bei der
ESC Deutschland GmbH

Wünschen Sie eine Inhouse-Schulung oder eine Schulung zu einem anderen Termin oder Thema?

Fordern Sie hier Ihr persönliches Angebot an.

IHRE VORTEILE

🗹 Maximaler Inhalt an nur drei Schulungstagen

🗹 Microsoft Certified Trainer

🗹 Microsoft Official Course Unterlagen

🗹 Praxisübungen mit Online Labs

🗹 Mittagessen, Getränke, Kaffee & Snacks

 

INHALT

DP-200: Implementierung einer Azure-Datenlösung

In dieser Schulung implementieren die Teilnehmer verschiedene Datenplattformtechnologien in Lösungen, die den geschäftlichen und technischen Anforderungen entsprechen, einschließlich lokaler, Cloud- und hybrider Datenszenarien, die sowohl relationale als auch No-SQL-Daten enthalten. Sie lernen auch, wie sie Daten mit einer Reihe von Technologien und Sprachen sowohl für Streaming- als auch für Batch-Daten verarbeiten können.

Die Teilnehmer werden auch untersuchen, wie Datensicherheit, einschließlich Authentifizierung, Autorisierung, Datenrichtlinien und Standards, implementiert wird. Sie werden auch die Überwachung der Datenlösung sowohl für die Datenspeicherung als auch für die Datenverarbeitung definieren und implementieren. Schließlich werden sie Azure-Datenlösungen verwalten und Fehler beheben, einschließlich der Optimierung und Notfallwiederherstellung von Big Data-, Stapelverarbeitungs- und Streaming-Datenlösungen.

 Modul 1: Azure für den Dateningenieur

  • Erläuterung der entwickelnden Welt der Daten

  • Überprüfung der Dienste in der Azure Data Plattform

  • Identifizierung der Aufgaben eines Dateningenieurs

  • Anwendungsfälle für die Cloud

 

Modul 2: Arbeiten mit Datenspeicher

  • Datenspeicherungsansatz in Azure

  • Erstellung der Azure-Speicherkonten

  • Azure Data Lake Storage

  • Hochladen in Azure Data Lake Storage

 

Modul 3: Aktivierung von Team Based Data Science mit Azure Databricks

  • Azure-Databricks

  • Arbeiten mit Azure-Databricks

  • Lesen der Daten mit Azure Databricks

  • Dürchführung von Transformationen mit Azure Databricks

 

Modul 4: Erstellung global verteilter Datenbanken mit Cosmos DB

  • Erstellung einer maßstabsgetreuen Azure Cosmos DB-Datenbank

  • Einfügen und Abfrage der Daten in Ihre Azure Cosmos DB-Datenbank

  • Erstellung einer .NET Core-App für Cosmos DB in Visual Studio Code

  • Globale Verteilung der Daten mit Azure Cosmos DB

 

Modul 5: Arbeiten mit relationalen Datenspeichern in der Cloud

  • Verwendung der Azure SQL-Datenbank

  • Beschreibung der Azure SQL Data Warehouse

  • Erstellung und Abfrage eines Azure SQL Data Warehouses

  • Verwendung der PolyBase, um Daten in Azure SQL Data Warehouse zu laden

 

Modul 6: Durchführung von Echtzeitanalysen mit Stream Analytics

  • Erklärung der Datenströme und Ereignisverarbeitung

  • Datenaufnahme mit Event Hubs

  • Verarbeitung von Daten mit Stream Analytics-Jobs

 

Modul 7: Orchestrierung der Datenverschiebung mit Azure Data Factory

  • Funktionsweise von Azure Data Factory

  • Azure Data Factory-Komponenten

  • Azure Data Factory und Databricks

 

Modul 8: Sicherung der Azure-Datenplattformen

  • Einführung Sicherheit

  • Wichtige Sicherheitskomponenten

  • Sicherung von Speicherkonten und Data Lake-Speichern

  • Sicherung von Datenspeichern

  • Sicherung von Streaming-Daten

 

Modul 9: Überwachung und Behebung von Problemen bei der Datenspeicherung und -verarbeitung

  • Erläuterung der verfügbaren Überwachungsfunktionen

  • Behebung der auftretenden Probleme bei der Datenspeicherung

  • Behebung der häufig auftretenden Datenverarbeitungsprobleme

  • Verwaltung der Disaster Recovery

Zertifizierungsmöglichkeiten:

Diese Schulung kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Microsoft Certified Azure Data Engineer genutzt werden.

Zielgruppe:

Diese Schulung richtet sich an Datenexperten, Datenarchitekten und Business Intelligence-Experten, die sich mit den auf Microsoft Azure vorhandenen Datenplattformtechnologien vertraut machen möchten und an  Personen, die Anwendungen entwickeln, die Inhalte aus den auf Microsoft Azure vorhandenen Datenplattformtechnologien bereitstellen.  


ANMELDUNG DP-200 IMPLEMENTIERUNG EINER AZURE-DATENLÖSUNG

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Schreiben Sie uns eine E-Mail unter training@ESCde.net und nennen Sie uns die gewünschte Schulung oder nutzen Sie das unten stehende Anmeldeformular:

Wählen Sie bitte einen Termin: *

SCHULUNGSORT

Die Schulung findet in den Schulungsräumen der

Education Support Centre
Deutschland GmbH

Emmy-Noether-Straße 17, 1. OG,
D – 76131 Karlsruhe

 

FRAGEN ZUR VERANSTALTUNG

Telefon:
(0800) 608 7717 (kostenlos aus Deutschland)
(+49) 721 266 75905 (zum Ortstarif)

E-Mail:
training@ESCde.net

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


Späteres Event: 12. September
DP-201: Entwurf einer Azure-Datenlösung