ESCde TeamViewer


TeamViewer dient uns bei der Fernwartung von Kundensystemen. Die Software arbeitet als Online-Dienst durch Firewalls und NAT sowie Proxy-Server hindurch. TeamViewer funktioniert nur mit IPv4.

Anleitung zum Starten einer Fernwartungssitzung:

  1. Laden Sie bitte den von uns personalisierten TeamViewer-Client (Bild rechts) herunter und führen diesen aus - keine Installation erforderlich.
  2. Bitte teilen Sie unserem Mitarbeiter Ihre Sitzungs-ID mit.
  3. Bestätigen Sie die Freigabe Ihres Desktops.
  4. Sie sind nun per Fernwartung mit unserem Support verbunden.

Bitte beachten Sie: Die Sitzung wird aufgezeichnet und unter Einhaltung des Datenschutzes auf den lokalen ESCde Servern gespeichert. Die Aufzeichnung wird ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Insbesondere erfolgt keine Auswertung der Daten, die Ihre Organisation betreffen.