In diesem Blogeintrag geht es um Probleme bei der Schemaerweiterung, welche für die Installation von Exchange Servern nötig ist.

Ldifde.exe beim Import der Schema Datei

Bei der Exchange Server 2016 Installation, erhalten Sie eine Fehlermeldung ungefähr dieser Art:
There was an error while running ‘ldifde.exe’ to import the schema file
‘C:WindowsTempExchangeSetupSetupDataPostExchange2003_schema0.ldf’. The error
code is: 8224….
Diese Fehlermeldung besagt, dass die Schemaerweiterung im Active Directory fehlgeschlagen ist.
Im Eventlog des Exchange Servers erscheint dann die Fehlermeldung:
MSExchange ADAccess – Error Code 4027
Da jedoch die Exchange Server Komponenten noch nicht installiert sind, erhalten wir hier keine genaue Beschreibung der Fehlermeldung. Allerdings kann man schon erahnen, dass es sich um Kommunikationsprobleme oder fehlende Berechtigungen handelt.

Mehr Aufschluss zur Interpretation der Fehlermeldung gibt uns der Domain Controller (DC), welcher die Schema Master Rolle hält.

Mittels der PowerShell können sie überprüfen, welcher Ihrer Domain Controller (DC) die Schema Master Rolle hält. Geben Sie hierfür das folgende Kommando ein:
NetDOM /query FSMO



In dem Eventlog des Domain Controllers, welcher Schema Master ist, wird unter Directroy Service die Event ID 2092 mit der Quelle Microsoft-Windows-ActiveDirectory_DomainService geloggt. Die Fehlermeldung besagt, dass Replikationsfehler aufgetreten sind. Dies kann, z.B. dann vorkommen, wenn einer der Domain Controller gerade offline, oder aus einem anderen Grund nicht erreichbar ist.

Nach Behebung der Replikationsfehler kann das Exchange Setup erfolgreich durchgeführt werden.