Posts getaggt mit Windows Update
Korrupter Windows Server nach Windows Update

Wenn ein Windows Update fehlschlägt oder der Server während des Updateprozesses unerwartet ausgeschaltet wird, sollte die Gesundheit der Systemdateien anschließend mit Hilfe des Tools sfc /scannow oder DISM überprüft werden. Doch was ist zu tun, wenn das System nicht automatisch repariert werden kann?

Weiterlesen
Umstellung von Windows Updates auf SHA-2

Aufgrund der bekannten Schwächen des SHA-1 Algorithmus wird Microsoft Windows Updates in Zukunft nur noch mit SHA-2 signieren. Bisher wurde sowohl SHA-1 als auch SHA-2 zum Signieren der Updates verwendet.

Nutzer, die Windows 7 SP1, Windows Server 2008 R2 SP1 und Windows Server 2008 SP2 verwenden müssen daher ein Update installieren, um die Updates weiterhin beziehen zu können.

Weiterlesen
Windows Update Richtlinien und Dual Scan

In diesem Blogbeitrag befassen wir uns mit einem Problem, welches kürzlich sehr präsent war. Hierbei kommt es vor, dass gewisse Windows Update Richtlinien nicht richtig greifen und daher ein ungewünschtes Verhalten eintritt, ein Scan gegen Windows Update anstatt gegen den WSUS.

Weiterlesen
Windows Update Logs – Windows Server 2016

Seit Windows 10 und Windows Server 2016 werden Windows Update Logs nicht mehr als .log-Datei unter %windir%\WindowsUpdate.log gespeichert.

Die WindowsUpdate.log Datei ist zwar noch vorhanden, besagt jedoch lediglich, dass Logs nun mit ETW (Event Tracing for Windows) erstellt werden. In der Datei wird folgende Meldung verzeichnet:

Windows Update logs are now generated using ETW (Event Tracing for Windows).

Weiterlesen