Posts getaggt mit Operations Manager
System Center Operations Manager

Datenbankoptimierung

Der Optimierungsprozess entfernt obsolete Daten aus der Operations Manager Datenbank, damit eine hohe Performance gewährleistet bleibt. Für die verschiedenen Datentypen, die in der Datenbank vorhanden sind, können beliebige Vorhaltezeiten eingestellt werden, sodass der Optimierungsprozess an individuelle Bedürfnisse angepasst werden kann. Leider bietet SCOM hier nur die Möglichkeit, Vorhaltezeiten für die übergeordneten Datentypen anstatt für einzelne Datensätze zu bestimmen. Aus diesem Grund möchte ich in meinem Blogeintrag darauf eingehen, welche Möglichkeiten die SCOM Konsole bietet und wie diese durch den Einsatz des dwdatarp Tools erweitert werden können.

Weiterlesen
System Center 2012- Operations Manager Reporting

Das Reporting stellt umfassende Möglichkeiten bereit, Reports für spezielle Anforderungen zu erstellen. Hierzu werden Report-Bibliotheken genutzt und die Reports stellen SQL Abfragen an die Data Warehouse Datenbank. Zurückgegeben wird ein grafisch aufbereiteter und leicht zu verstehender Report.

Die Installation des Reporting erfolgt unter System Center 2012 durch die Installation des Berichtsserver Feature auf dem SQL Server, der auch den Operations Manager beinhalten kann.

Weiterlesen
SCOM Reporting Service - Vorbereitung

In meinem zweiteiligen Blogeintrag zeige ich auf, wie man das Reporting Tool in SCOM integriert und was man dabei beachten sollte. Im ersten Teil bereiten wir unsere Server vor um den Reporting Service möglichst reibungslos integrieren zu können.

Weiterlesen